ROMMEL YACHTS Potsdam



Image

 

Yacht Entwicklung Potsdam (Y.E.P.) wurde 1995 von dem 1999 verstorbenen Peter Rommel am Jungfernsee in Potsdam gegründet. Er war seit 1978 erfolgreich als Yachtkonstrukteur tätig. Seine innovativen Entwürfe zeichneten sich durch ihren hohen Anspruch bei der Synthese von Technik und Design aus. Unter seiner Leitung entstanden in den Jahren 1996-1998 in Potsdam die ROMMEL 33 und die ROMMEL 37 (Racer).

Die Aktivitäten von Y.E.P. erstrecken sich auf Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von exklusiven Segelyachten. 2004 wurden das Unternehmen unter ROMMEL YACHTS zusammengefasst. Gemeinsam verfolgte man das Ziel wieder schnelle Cruising Yachten zu entwickeln. So entstanden im Jahr 2001 die ROMMEL 34 CR und die ROMMEL 37 CR. Von 2003 bis 2006 arbeitete man gemeinsam mit einem Schweizer Partner an der Entwicklung einer innovativen 56 Fuss Yacht. Wie viele Werften musste man auch in Potsdam feststellen, dass der Planungsaufwand für große Yachten leicht unterschätzt wurde. Im Herbst 2006 konnte man die LEVEL 56 auf der Bootsmesse in Hamburg bewundern.